Codex of PLM Openness (CPO)

Offenheit im PLM Umfeld - freiwillige Selbstverpflichtung

Als langjähriger Lösungsanbieter im PLM-Umfeld mit dem Schwerpunkt auf den Bereich PLM-Lösungen für SAP und Dassault Systèmes, arbeitet CIDEON an der Codex of PLM Openness (CPO)-Initiative mit. Unter Federführung der ProSTEP iViP e. V. ist es das Ziel dieser Initiative, ein allgemeines Verständnis für die Offenheit von IT Systemen im PLM Bereich zu etablieren und nachhaltig auszubauen.
 

Ein gemeinsames Verständnis aller Marktbeteiligten zu Schnittstellen und Standards sowie Transparenz in der Systemlandschaft fördern die Effizienz von Produkten und sind Grundlage für die Weiterentwicklung von IT-Systemen im Kontext Product Lifecycle Management.

CIDEON erachtet einen übergreifenden Konsens zu offenen Standards daher als notwendige Voraussetzung, um das Leben für IT-Anbieter und IT-Kunden einfacher zu gestalten und die Kompatibilität von Systemen zu fördern.

Hier das komplette CPO Statement…

Container: sap partner

Logo V6 Software Partner  

Container: kundenlogos

CIDEON Software Kunden


Container: events_2016

Treffen Sie uns

Container: SocialMedia-Profile
Youtube Logo

Xing Logo

LinkedIn Logo